News

Constanze Wilken ist Amelia Martin

Liebe Leserinnen und Leser,

wo alles begann – das war im Ullsteinverlag – vor vielen Jahren habe ich dort meinen ersten Roman „Die Frau aus Martinique“ veröffentlicht. Und deshalb ist meine Freude unbeschreiblich, hier nun als Amelia für euch über eins meiner Herzensthemen schreiben zu dürfen – die Kunstwelt und die Liebe in schwierigen Zeiten.

Ich wünsche euch spannende, bewegende Stunden mit Sarah, die sich in der faszinierenden Welt der Auktionshäuser behaupten lernt.

Meine Romane erscheinen im Ullsteinverlag unter meinem Pseudonym Amelia Martin.

Eure Amelia/Constanze

Für meine Amelia Martin Romane gibt es zudem auch noch eine extra ››› Website mit vielen Specials. Schaut doch auch dort regelmäßig vorbei.